Philosophie

Wir fördern mit unserer Philosophie eine ganzheitliche Lebenskultur, die friedliches, nachhaltiges und bewusstes Zusammenleben bedeutet. In dieser Lebenskultur genießen wir die Momente zusammen als eine Zeit der Entspannung, des Austausches und der Achtsamkeit und fördern einen bewusst friedlichen Umgang mit uns selbst und mit anderen.

Menschen mit verschiedenen Hintergründen, aus verschiedenen Traditionen und aus unterschiedlichen philosophischen Schulen können hier einen offenen Austausch in friedlicher und kraftvoller Atmosphäre erfahren. In den Austausch treten oder in Ruhe genießen ist bei uns möglich durch die Gästezimmer, die Anmietung des Seminarraumes, Gruppenevents, Retreats, Organisation einer Veranstaltung, Einkauf im Bioladen, Psychologische Beratung, Sportcoaching u.a.. Unser Konzept beinhaltet ein reichhaltiges Angebot bei geringer Personenzahl auf unserem Gelände, sodass immer eine ruhige Atmosphäre gewahrt bleibt.

Unser Konzept beinhaltet umweltschonende Aspekte der ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit im Bereich des nachhaltigen Tourismus wie die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel durch einen Shuttleservice, hausinternen Fahrradverleih und Wanderangebote.

Im eigenen Hofladen bieten wir vorrangig Produkte aus der Region, Bioprodukte und natürliche Kosmetik (Naturprodukte) an.

Wir setzen auf Sparsamkeit mit dem richtigen Stromanbieter, besten Effizienzklassen, LED-Lampen, Stoßlüften und Vermeiden der Standby Modi.

Die Einrichtung der Zimmer ist Ressourcen schonend einfach gestaltet und Schadstoffarm. Ebenso verzichten wir nicht auf Recyclingmöbel. Wir benutzen ökologische und biologisch abbaubare Reinigungsmittel.

Im Garten streben wir den Erhalt und die Pflege von ursprünglich gewachsenen Pflanzen und Kräutern an und orientieren uns an Permakultur. Wir unterstützen durch unseren Einkauf ökologischen Landbau.

Die soziale Nachhaltigkeit wird durch unser Bildungsprogramm repräsentiert. Die Inhalte stärken die sozialen Werte der Gesellschaft, wie Ethik und Erhaltung der physischen und psychischen Gesundheit. Unser Personal Trainer im Sportcenter bietet für unsere Gäste ein Sport- und Ernährungscoaching an.

Die Seminarinhalte unseres Bildungsprogramm werden sich größtenteils mit physischer und psychischer Gesundheit, Lebensqualität und Umweltschutz beschäftigen. Der Nutzen  erstreckt sich von Begleittherapie bei Erkrankungen und Störungen, gesund Erhaltung, Steigerung des Wohlgefühls, bewussterer Umgang mit der Natur und Verbesserung der Lebensumstände.

Der Nutzen unseres Angebotes „sanfter Tourismus“ liegt ebenfalls in unserem tiefen Verständnis für Natur und Umweltschutz begründet. D.h. die Erhaltung der ursprünglichen Natur, Kultur und wenig Zimmer.

Durch den nachhaltigen Tourismus (auch sanfter Tourismus) werden die heutigen Bedürfnisse der Touristen befriedigt, während die Zukunftschancen des Reiseziels gewahrt und erhöht werden. Diese Form des Tourismus soll zu einem Management aller Ressourcen führen, das wirtschaftliche, soziale und ästhetische Erfordernisse erfüllen kann und gleichzeitig kulturelle Integrität, grundlegende ökologische Prozesse, die biologische Vielfalt und die Lebensgrundlagen erhält (Quelle: Aachener Stiftung Kathy Beys; Lexikon der Nachhaltigkeit [mehr]).